Muster, 25. August 2010

Frau Dr. med. Angela Muster, geb.11.10.1971, war im Rahmen ihrer Weiterbildung zum Facharzt für Chirurgie in der Zeit vom 01.04.2002 bis 30.09.2002 bereits an unserer Klinik für Gefaßchirurgie tätig. Nachdem sie sich am Krankenhaus ... als Facharzt für Chirurgie etabliert hat, entschloss sie sich zur Erlangung des Schwerpunktes Gefaßchirurgie. Sie ist seit dem 01.03.2005 an unserer Klinik beschäftigt.

Während der gesamten Ausbildungszeit zeigte Sie ein sehr hohes Engagement zur Erlangung der Schwerpunktbezeichnung. Nach relativ kurzer Zeit der Assistenz bei sämtlichen Gefaßrekonstruktionen konnte sie, zunächst unter Anleitung, ihre Fähigkeiten als Operateurin bei aufbauendem Schwierigkeitsgrad beweisen. So können ihr jetzt Geschicklichkeit und umsichtiges Operieren bescheinigt werden. Die im Operationskatalog aufgeführten Rekonstruktionen wurden von ihr persönlich durchgeführt und erfüllen die Anforderungen zur Erlangung des Schwerpunktes Gefäßchirurgie. In ebenso hohem Maße wurden durch sie erste Assistenzen bei Operationen aller Schweregrade übernommen. Durch regelmäßige Teilnahme an hausinternen sowie regionalen Fortbildungen und überregionalen Tagungen erwarb sie sich ein solides Wissen um die Probleme unseres Fachgebietes. Aufgrund ihrer fachlichen und menschlichen Kompetenz konnte ihr bereits seit einigen Monaten die Leitung der gefäßchirurgischen Station übertragen werden. Sie ist voll im gefäßchirurgischen Bereitschaftsdienst sowie Rufbereitschaftsdienst integriert.

Hohe Kompetenz beweist sie als Konsiliarius für das gesamte Klinikum sowie im Bereitschaftsdienst für externe ambulante und stationäre Einrichtungen. Sie beherrscht das gesamte diagnostische Spektrum sowie die
Nachbehandlung nach Gefäßrekonstruktionen. Dadurch ist sie kontinuierlich auch in der gefäßchirurgischen Ambulanz eingesetzt. Sie zeigt Sicherheit bei der Bewertung des klinischen Erkrankungsstadiums, der Indikationsstellung für invasive Diagnostik sowie Operationsplanung. Durch ihre immerwährende Einsatzbereitschaft und ihren freundlichen Umgang erwarb sie sich die Achtung und Anerkennung aller Mitarbeiter der Klinik und darüber hinaus.
Aufgrund ihrer bisher geleisteten Arbeit und Einsatzbereitschaft erhielt Frau Dr. Angela Muster bereits einen unbefristeten Arbeitsvertrag in unserer Klinik für Gefäßchirurgie.

Ich befürworte sehr die Zulassung von Frau Dr. Muster zur Prüfung im Schwerpunkt Gefäßchirurgie und wünsche ihr für ihre weitere Tätigkeit viel Erfolg.

Dr. med. H. Referenz
Chefärztin

---------------------------------------------

Stecher Consulting berät Kandidatinnen und Kandidaten in der ganzen deutschsprachigen Schweiz neutral, kompetent, seriös und kostenfrei.

---------------------------------------------


Stecher Consulting, Neumattstr. 6, 6048 Horw, Schweiz
Tel: 0041 41 340 8000
Mail: info@stecher-consulting.com